Mittagspause

So schnell kann ein Vormittag vorübergehen. Ich sage es ja immer: “Der frühe Vogel fängt den Wurm!” Am Besten gleich morgens aus den Federn und ran an die Bouletten. Dann schafft man auch was! 🙂

Ich weiss, ich weiss: alte Weisheiten. Schlaue Sprüche. – Aber (für mich gilt), es ist schon was dran. Meine langjährige Erfahrung zeigt: alles, was ich nicht vor zehn Uhr früh begonnen habe, wird i.d.R. auch den Rest des Tages nicht fertig.

Nun, die erste Runde der für heute geplanten Malerarbeiten ist abgeschlossen. Nun noch eine kleine Siesta und dann kann ich schon den zweiten – und vielleicht sogar letzten – Durchgang starten. Das wäre genial.

Schaun mer mol!

Bis bald!

A. K.

künftiger Inhaber einer wunderbaren christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt .

Derzeit Hilfsmaler mit Weisungsbefugnis für sich selber… 😉

 

Picture of Andreas König

Andreas König

Blogger, Freelancer, ehem. Buchhändler. Interessiert. Selbstdenker.

Beitrag teilen:
Newsletter Banner

Das Medium Newsletter lebt noch immer. Natürlich nur für alle, die sich wirklich für ein Thema oder eine Interessenlage begeistern. Und für alle, die sich einfach nur informieren und auf dem Laufenden bleiben möchten.

Für diese Menschen schreibe ich regelmäßig einmal pro Woche meinen Newsletter. Dort gibt es kurz und knapp einen Blick auf interessante und aufstrebende Titel der Bestsellerlisten und Neues aus dem Blog. Ab und an wird der Newsletter auch mal mit weiteren Themen gefüllt. Hin und wieder.

Durch Klick auf das Bild gelangst du zum Bestellformular des DSGVO konformen Buch38 Newsletters.

Diese Einwilligung kann jederzeit innerhalb der Email widerrufen werden.