Der Kongress tanzt(e)…

…leider nicht. Sitzen war angesagt. Lang und ausdauernd.

Am Samstag fuhren Ilona und ich nach Wetzlar. Dort fand der 8. Kongress des Christlichen Medien Forums statt. Wir durften das erste Mal mit dabei sein. Von Samstag Mittag bis Sonntag Abend gab es hochinteressante Vorträge, zahlreiche Workshops mit sehr spannenden Themen und vor allen Dingen viel Austausch mit christlichen Buchhändlern, Verlegern und Verlagsmitarbeitern.

Auch wenn schöne Hotels, lecker Essen und Wochende etwas Entspannendes haben, (der Kongress war natürlich “Freizeit” für uns) aber mit nichten “freie Zeit”. Das Programm war straff durchorganisiert, um die Fülle der Themen abhandeln zu können. Dennoch blieb Freiraum für viel Gespräch.

Der Samstag wurde uns kulturell “versüsst”: Andi Weiss spielte Lieder aus seiner neuen CD “Heimat” und las und erzählte aus seinen und anderen Büchern und aus seinem Leben.

Nun auf jeden Fall konnten wir viel Impulse für die Zukunft mitnehmen. So haben wir das Angenehme eines schönen Wochenendes mit dem Nützlichen für den SCM Shop verbinden dürfen.

Einziger Nachteil: es wäre schön, wenn morgen Wochenende wäre 😉

Dann bis zum nächsten Mal!

A. K.

P.S. seit ihr eigentlich schon Facebook Fans des SCM Shop Fallersleben? Nein? Dann aber schnell! 😉 Mal sehen, wann wir 50 Fans haben!

.

Picture of Andreas König

Andreas König

Blogger, Freelancer, ehem. Buchhändler. Interessiert. Selbstdenker.

Beitrag teilen:
Newsletter Banner

Das Medium Newsletter lebt noch immer. Natürlich nur für alle, die sich wirklich für ein Thema oder eine Interessenlage begeistern. Und für alle, die sich einfach nur informieren und auf dem Laufenden bleiben möchten.

Für diese Menschen schreibe ich regelmäßig einmal pro Woche meinen Newsletter. Dort gibt es kurz und knapp einen Blick auf interessante und aufstrebende Titel der Bestsellerlisten und Neues aus dem Blog. Ab und an wird der Newsletter auch mal mit weiteren Themen gefüllt. Hin und wieder.

Durch Klick auf das Bild gelangst du zum Bestellformular des DSGVO konformen Buch38 Newsletters.

Diese Einwilligung kann jederzeit innerhalb der Email widerrufen werden.