Die Erlösung der Sarah Cain

Die Erlösung der Sarah Cain Book Cover Die Erlösung der Sarah Cain
Gerth Medien
Januar 2014
DVD

Sarah Cain (Lisa Pepper) ist eine erfolgreiche Immobilienmaklerin und genießt ihr Leben in vollen Zügen. Für ihre Schwester Ivy, die sich vor langer Zeit für ein Leben als Amisch entschied, hatte sie immer nur Spott übrig. Doch dann ereilt sie die Nachricht, dass Ivy gestorben ist. Sarah ist fassungslos. Nicht nur über ihren Tod, sondern auch darüber, dass ihre Schwester ausgerechnet sie als Vormund für ihre Kinder eingesetzt hat. Soll sie tatsächlich ihre Karriere und ihren gesamten Lebensstil aufgeben, um fünf Amischwaisen aufzuziehen? Und was wird aus Bryan, dem Mann an ihrer Seite? Sarah reist nach Lancaster County, um eine Amischfamilie zu finden, die die Kinder adoptiert. Doch das Leid ihrer kleinen Nichten und Neffen lässt sie nicht kalt ...

Stell dir vor, du bist eine erfolgreiche Kolumnistin einer großen Tageszeitung. Deine Kolumnen werden landesweit in den USA in verschiedenen Blättern gedruckt. Du bist der Star.

Dein Penthouse ist ultramodern und stylisch eingerichtet. Du bist jung, unabhängig und dein Freund ist dabei dir einen Heiratsantrag zu machen.

Doch dein Glanz beginnt zu verblassen und du merkst es noch nicht einmal. Deine Kolumnen sind nicht mehr so gefragt und die Konkurrenz in Form einer rassigen Blondine mit extremem “Vorbau” und einer stets viel zu weit geöffneten Bluse, sägt gekonnt und mit Heimtücke an deinem Sessel.

Und zu allem Überfluß erfährst du beim Mittagessen, dass deine, ein paar Jahre ältere, Schwester verstorben ist.

Also machst du dich auf den Weg zu ihrer Beerdigung.

Nach Pennsylvania.

Zu den Amish.

Du hattest mit deiner Schwester, seit dem sie einen Amish lieben gelernt, ihn geheirat und dann zu ihm gegangen ist, keinen Kontakt mehr. Du lernst gleich auf dem Friedhof die vier Kinder deiner verstorbenen Schwester kennen. Ihr Vater war schon vor Längerem gestorben.

Und dann kommt Vater Staat ins Spiel.

Der Mitarbeiter der Jugendbehörde teilt dir mit, dass du die einzige noch lebende Verwandte der vier Kinder bist und damit automatisch zu deren Vormund ernannt wirst, weil es seitens deiner Schwester kein entsprechendes Testament oder anderweitige Verfügungen gegeben hat. Entweder du kümmerst dich um die Kinder oder sie werden in unterschiedlichen Heimen untergebracht. Bei fremden Amishfamilien dürfen sie laut Gesetz jedenfalls nicht bleiben.

Du hast also die Wahl, dein bisherigen Leben aufzugeben und bei den Amish die vier, dir unbekannten Kinder, großzuziehen bis die älteste von ihnen 18 Jahre alt ist und dann für dich einspringen könnte, oder……

…. sie mit zu dir nach Portland zu nehmen!

Und so zieht Sarah Cain mit vier Amish Kindern “in die große Stadt”.

Das dies nicht ohne Komplikationen abgeht, dürfte jedem wohl klar sein. Aber mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten.

Die Erlösung der Sarah Cain ist ein wunderbar gedrehter Familienfilm von Michael Landon jr., der vielen Filmfans schon aus der Janette Oke Reihe und anderen Verfilmungen bekannt sein dürfte. Versehen mit einem sehr guten Soundtrack, der ins Ohr geht und Schauspielern, die sich auch so nennen dürfen. Gewürzt mit einer Prise Humor und einem Happy End, das so manchem Zuschauer das eine oder andere Tränchen abverlangen wird, ist Die Erlösung der Sarah Cain allen zu empfehlen, die einen gewaltfreien Unterhaltungsfilm zu schätzen wissen.

Mir hat der Film viel Freude bereitet und was mich noch mehr freut: ich habe endlich mal wieder geschafft einen Blogbeitrag zu schreiben! 🙂

Bis demnächst

Andreas

Inhaber DER christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt.

Picture of Andreas König

Andreas König

Blogger, Freelancer, ehem. Buchhändler. Interessiert. Selbstdenker.

Beitrag teilen:

Das Medium Newsletter lebt noch immer. Natürlich nur für alle, die sich wirklich für ein Thema oder eine Interessenlage begeistern. Und für alle, die sich einfach nur informieren und auf dem Laufenden bleiben möchten.

Für diese Menschen schreibe ich regelmäßig einmal pro Woche meinen Newsletter. Dort gibt es kurz und knapp einen Blick auf interessante und aufstrebende Titel der Bestsellerlisten und Neues aus dem Blog. Ab und an wird der Newsletter auch mal mit weiteren Themen gefüllt. Hin und wieder.

Durch Klick auf das Bild gelangst du zum Bestellformular des DSGVO konformen Buch38 Newsletters.

Diese Einwilligung kann jederzeit innerhalb der Email widerrufen werden.