Ein leerreicher Eintrag

Es kommt so gut wie nie vor, dass ich den ganzen Tag durchhänge und nicht richtig in Schwung komme.  – Naja, so gut wie nie. Aber dann doch schon mal. So wie heute. Mühsam rettet man sich über den Tag und sobald ich daheim war, habe ich erst mal eine ganze Weile geschlafen. Toll, dass ich diese Gelegenheit hatte!

Also habe ich auch weiterhin auf meinen Körper gehört (nun, nicht allein. Ein bisschen hat meine liebe Frau auch mitgeholfen und mich “in die Spur” gebracht). Und deshalb gehört dieser Abend dem Nichtstun, dem Ausspannen.

Und darum müsst ihr heute auf den Blogeintrag verzichten. Ihr könnt also aufhören zu lesen. Es kommt nichts Inhaltliches mehr. Der Rest des Eintrags ist leer. Ganz leer.

Schaut einfach mal im Kalendarium rechts nach einem Datum, das euch gefällt und lest den Eintrag dort. Hier im Artikel kommt nichts mehr.

Oder klickt auf einen Begriff der Wortwolke gleich hier neben. Dann habt ihr alle Artikel zu diesem Schlagwort auf einer Seite und könnt diese noch mal lesen. – Hier kommt nichts mehr.

Ehrlich.

Echt, jetzt!

Bis zum nächsten Mal!

A. K.

P.S. seid ihr eigentlich schon Facebook Fans des SCM Shop Fallersleben? Nein? Ist ganz einfach!

P.P.S. Wieso glaubt mir eigentlich niemand? 😉

.

Picture of Andreas König

Andreas König

Blogger, Freelancer, ehem. Buchhändler. Interessiert. Selbstdenker.

Beitrag teilen:
Newsletter Banner

Das Medium Newsletter lebt noch immer. Natürlich nur für alle, die sich wirklich für ein Thema oder eine Interessenlage begeistern. Und für alle, die sich einfach nur informieren und auf dem Laufenden bleiben möchten.

Für diese Menschen schreibe ich regelmäßig einmal pro Woche meinen Newsletter. Dort gibt es kurz und knapp einen Blick auf interessante und aufstrebende Titel der Bestsellerlisten und Neues aus dem Blog. Ab und an wird der Newsletter auch mal mit weiteren Themen gefüllt. Hin und wieder.

Durch Klick auf das Bild gelangst du zum Bestellformular des DSGVO konformen Buch38 Newsletters.

Diese Einwilligung kann jederzeit innerhalb der Email widerrufen werden.